© 2017 klingzeug | barockensemble

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist Klingzeug ein besonderes Anliegen. Klinzgeug verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG, TKG 2003). Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bei dem Besuch unserer Website. Nachfolgend möchten wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen der Nutzung unserer Website und unseres Online-Angebotes sowie Ihre Rechte informieren.


Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten – das sind gemäß DSGVO alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen – werden von uns nur verarbeitet, wenn Sie uns diese aktiv mitteilen, beispielsweise, wenn Sie sich für die Flugpost anmelden oder sonst mit uns in Kontakt treten.


Datenspeicherung
Wir erheben, nutzen und verwalten Ihre personenbezogenen Daten gem. Art. 6 DSGVO nur dann, wenn Sie uns Ihre Einwilligung (gem. Art. 6 Abs 1 lit a DSGVO) zur Datenverarbeitung für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben haben, oder wenn wir Ihre Daten für die Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung von vorvertraglichen Maßnahmen (gem. Art. 6 Abs 1 lit b DSGVO) benötigen, etwa bei der Abwicklung von Kartenbestellungen, oder wenn die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (gem. Art. 6 Abs 1 lit c DSGVO) erforderlich ist, oder wenn ein berechtigtes Interesse (gem. Art. 6 Abs 1 lit e DSGVO) unsererseits besteht, etwa bei der Beantwortung von Anfragen, Bearbeitung von Anmeldungen oder zu Zwecken der Information über das Programm.


Datennutzung
Klingzeug verwendet die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Erfüllung des jeweiligen Verarbeitungszwecks (z.B. Newsletter (Flugpost) Versand, Abwicklung einer Kartenbestellung/ Kartenreservierung bzw. eines Kartenkaufes, Beantwortung von Anfragen, Zusendung von Informationsmaterial an Interessenten) und speichern diese Daten, solange es gesetzlich erforderlich ist. In diesem Rahmen nützt Klingzeug die Daten, um Sie unter anderem über Konzerte, etwaige Änderungen des Programms oder Anfahrtsmöglichkeiten zu informieren.

Wenn Klingzeug Ihre Anschrift oder Email-Adresse im Zusammenhang mit dem Kauf oder der Reservierung einer Karte erhalten hat, kann Klingzeug diese Daten auch zur Direktwerbung für andere Vorstellung des Ensembles verwenden, es sei denn Sie haben der Verwendung widersprochen. Ein solcher Widerspruch ist jederzeit möglich und kann gerichtet werden an: klingzeug@gmail.at oder Anna Tausch, Am Rain 14/14, A-6020 Innsbruck. Bei einem Widerspruch werden Ihre Kundendaten gemäß der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht zusammen mit Buchungsbelegen für sieben Jahre aufbewahrt jedoch nicht mehr zur Direktwerbung verwendet.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für eigene Werbezwecke von Klingzeug genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Der Link zur Abmeldung findet sich am Ende eines jeden Newsletters.


Datensicherheit
Neben der Einhaltung der Grundsätze des Datenschutzes und der Verpflichtung auf das Datengeheimnis treffen wir angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, um die Sicherheit der Datenverarbeitung, d.h. Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit, Belastbarkeit und rasche Wiederherstellbarkeit der eingesetzten Systeme und Dienste dauerhaft zu gewährleisten.


Datenweitergabe
Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt!

Newsletter
Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit, sich für unsere kostenlose Flugpost anzumelden. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mailadresse, Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Mit Ihrer Anmeldung zum Erhalt unseres Newsletters verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre IP-Adresse sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung, um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen. Die erhobenen Daten werden ausschließlich für die Zusendung unseres Newsletters verwendet. Um unser Angebot für Sie zu verbessern, zeichnen wir zu statistischen Zwecken das Öffnungs- und Klickverhalten in Bezug auf den Newsletter auf.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in jedem Newsletter selbst oder per Mitteilung an klingzeug@gmail.com erfolgen.


Verwendung von Social Plugins (Facebook, Youtube, Twitter)
Diese Website verwendet sog. Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook sowie YouTube. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA, Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA und YouTube, LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA angeboten (im Folgenden „Anbieter“). Die Plugins sind mit dem jeweiligen Logo gekennzeichnet. 

Wenn Sie als Kunde die Dienste nutzen, baut die Website eine direkte Verbindung mit den Servern des Anbieters auf. Der Inhalt des Plugins wird vom Anbieter direkt an die Website übermittelt und von diesem in der Website eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass der Nutzer die Website aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn der Nutzer mit den Plugins interagiert, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgibt, wird die entsprechende Information von der Website direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Webseite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Webseite Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie seiner diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre kann der Nutzer den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

Auf unserer Webseite setzen wir zum Einbinden von Videos Komponenten des Unternehmens YouTube ein. Die Videos werden dabei im von YouTube zur Verfügung gestellten „erweiterten Datenschutzmodus“ eingebettet. Dadurch werden Informationen über den Besuch auf der Website erst dann gespeichert, wenn Sie sich ein Video tatsächlich ansehen. Auf damit verbundene weitere Datenverarbeitungsvorgänge durch YouTube haben wir keinen Einfluss. Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem Konto bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie unter folgendem Link: https://www.youtube.com/intl/de/yt/about/policies/. 

Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden u.a. Daten wie IP-Adresse, Browsertyp, aufgerufene Domains, besuchte Seiten, Mobilfunkanbieter, Geräte- und Applikations-IDs und Suchbegriffe an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Webseiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung von Twitter erhalten Sie unter folgendem Link: http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.


 

Vimeo

Wir können die Videos der Plattform “Vimeo” des Anbieters Vimeo Inc., Attention: Legal Department, 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA, einbinden. Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy. Wir weisen darauf hin, dass Vimeo Google Analytics einsetzen kann und verweisen hierzu auf die Datenschutzerklärung (https://www.google.com/policies/privacy) sowie Opt-Out-Möglichkeiten für Google-Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) oder die Einstellungen von Google für die Datennutzung zu Marketingzwecken (https://adssettings.google.com/.).


 


Web-Analyse (Google Analytics)
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung („anonymizeIp“) auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. 

Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. 

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html. bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. 


 


Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Es kann vorkommen, dass innerhalb des Online-Angebotes von Klinzgeug Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google Maps oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (im Folgenden „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, um Inhalte an den Browser des jeweiligen Nutzers zu senden. Klingzeug bemüht sich, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Klingzeug hat jedoch keinen Einfluss darauf, falls der jeweilige Dritt-Anbieter die IP-Adresse, z. B. für statistische Zwecke, speichert. Bitte informieren Sie sich daher beim jeweiligen Dritt-Anbieter über dessen Datenschutzrichtlinien.


Ihre Rechte
Sie haben ein Recht auf Auskunft über die von uns über Sie verarbeiteten personenbezogenen Daten. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten und Löschung Ihrer Daten ("Recht auf Vergessenwerden"). Sie können außerdem Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Zustimmung basiert. Ihnen kann weiterhin ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen ("Datenübertragbarkeit"). Weiters haben Sie gem. Art. 21 DSGVO das Recht, der Datenverarbeitung jederzeit zu widersprechen, wenn sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe dafür ergeben. Kontaktieren Sie uns diesbezüglich bitte per Mail unter klingzeug@gmail.at. Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist die Österreichische Datenschutzbehörde.

 

Änderung der Datenschutzerklärung
Es gilt die Datenschutzerklärung in der jeweilig aktuellen Fassung. Klingzeug behält sich vor, die Datenschutzerklärung (z.B. aufgrund von Änderungen gesetzlicher Vorschriften, Einsatz neuer Technologien, Erweiterung unserer Angebote und Serviceleistungen, etc.) zu ändern. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzerklärung regelmäßig einzusehen.

 

Stand Juli 2018